zurück weiter
 
zurück
ADDOutdoor design Francesco Rota
2014

Vielseitigkeit und Flexibilität. Ob für den Loungebereich eines Restaurants oder einen Warteraum, ADD ist die perfekte Synthese einer neuen Art und Weise modulare Sitzmöbel für den Innenraum zu konzipieren. Tischchen in verschiedenen Höhen vervollständigen das System. Wie in einem Mosaik lassen sich die Sitzflächen und Rückenlehnen mit ihrer quadratischen Grundform in unzähligen Varianten kombinieren. Ein Baukastenspiel, das sich beliebig fortsetzen lässt: Front- und Rückseite des Sofas können frei gewählt werden, S-förmige Kombinationen lassen sich herstellen und so kann das System an die Architektur jeden Gebäudes angepasst werden. Für jedes Modul - 59 cm oder 45 cm. tief, weich gepolstert und mit Stoff bezogen -  können leuchtende oder raffinierte Farben aus eine breiten Palette ausgewählt werden.




System aus kombinierbaren Sitzmöbeln und Rückenlehnen, gepolstert und mit abziehbarem Bezug in Stoff, Softleder oder Kunstleder. Gestell aus pulverlackiertem Aluminium, mit elastischen Riemen. Verschiedenes Zubehör aus HPL Fenix® vervollständigt das System.




DOWNLOAD PDF