zurück weiter
 
zurück
ACCAOutdoor design Francesco Rota
2017

Der Name des Tisches verweist auf seine Form, die, wenn man ihn von der Seite betrachtet, an ein “H” erinnert („Acca“= Bezeichnung des Buchstaben „H“ im italienischen Alphabet).

Er ist für Büros gedacht, in der die Arbeitsplätze, entsprechend den Anforderungen der heutigen Zeit, immer leichter, beweglicher und „vernetzter“ werden.

ACCA ist vielseitig und funktionell und kann mit verschiedenen Tischplatten ausgestattet werden. So lassen sich unterschiedliche Konfigurationen zusammenstellen: vom alleinstehenden Schreibtisch bis hin zu drei Meter langen Kompositionen, o können auch große Konferenztische hergestellt werden. 
ACCA ist auch smart: die Tische können mit elektrischen Anschlüssen versehen werden, unter der Tischplatte oder mit in die Tischplatte eingelassenen Steckdosen, die es ermöglichen Tablets und Notebooks anzuschließen oder das Handy kabellos aufzuladen.




Tisch mit zwei verschiedenen fixen Höhen und einer höhenverstellbaren Version. Gestell aus Aluminiumdruckguss, schwarz oder weiß pulverlackiert. Tischplatte in verschiedenen Ausführungen. Die Höhenverstellung kann per Schalter an der Tischplatte oder mittels Bluetooth mit dem Smartphone erfolgen. Stromzufuhr über Netzanschluss (110-220V) oder Lithium-Ionen-Akku. Das integrierte Sichherheitssystem blockiert die Höhenverstellung im Notfall automatisch.




DOWNLOAD PDF