zurück weiter
 
zurück
RYOOutdoor design Enzo Berti
2017

Mehr Stehhilfe als Sitzgelegenheit ist der Hocker Ryo von Enzo Berti.

Flexibel einsetzbar wird dieses ungewöhnliche Objekt schnell zum unbestrittenen Hauptdarsteller in Pausenzonen oder Warteräumen.

Ryo besteht aus einer Sitzfläche, die auf eine höhenverstellbare Säule montiert ist. Diese ruht wiederum auf einer nur 20 cm großen Bodenplatte, die eine leichte Schwingbewegung erlaubt.

Die Sitzfläche aus Massivholz nimmt die Form von Alltagsgegenständen afrikanischer Stämme auf und wirkt daher beinahe wie eine Skulptur ethnischer Herkunft. Sie fühlt sich angenehm glatt an und ist in beiden Richtungen benutzbar.

Vielseitig einsetzbar, stellt Ryo eine ideale Lösung für Wohnräume, Büros oder öffentliche Räume wie Bars, Cafeterien oder Büchereien dar und zwar vor allem dann, wenn Flexibilität gefragt ist und eher eine Stehhilfe als eine echte Sitzgelegenheit benötigt wird.

Insbesondere die Ausführung mit Wandbefestigung kann überall dort zum Einsatz kommen, wo Menschen auf einen Zug, einen Autobus, die Metro oder eine Straßenbahn warten.




Dynamische Stehhilfe mit Höhenverstellung. Säule und Bodenplatte aus Metall, schwarz oder weiß pulverlackiert. Sitz aus Massivholz Esche natur oder schwarz gebeizt. Der Hebel zur Höhenverstellung ist in die Unterseite des Sitzes integriert. Auch eine Version zur Wandbefestigung ist erhältlich sowie eine Bodenplatte, die einen festen Stand der Stehhilfe ermöglicht.




DOWNLOAD PDF